4

15 Rezepte für Low Carb Einsteiger

image

Eine Ernährungsumstellung bedeutet für so manchen von uns, enormen Stress. Nicht nur das man sich von vielen lieb gewordenen Lebensmitteln verabschieden muss, sondern es ändert sich die ganze Art und Weise, wie man sich ab sofort ernährt. Damit Dein Stresspegel nicht all zu hoch liegt und um Dir den Einstieg in Deine neue Ernährungsweise ein wenig zu erleichtern, haben wir für Dich 15 Rezepte für Low Carb Einsteiger zusammengestellt. Viele dieser Rezepte haben wir selbst kreiert oder auf ihren guten Geschmack und ihre Einfachheit überprüft. Mit diesen 15 Rezepten für Low Carb Einsteiger hast Du eine Basis an Low Carb Gerichten, auf die Du aufbauen kannst.

15 Rezepte für Low Carb Einsteiger

Durch den Klick auf die Überschrift oder das Bild, kommst Du zum gewünschten Rezept 😉 Wir wünschen Dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen. Solltest Du Fragen haben, stehen wir Dir gern über unsere Facebook Seite oder hier in den Kommentaren zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis für die Paleo Anhänger: Nicht alle der  hier aufgelisteten 15 Rezepte für Low Carb Einsteiger sind für die Paleo Ernährung verwendbar. Eine Auflistung von Lebensmitteln die bei der Paleo Ernährung erlaubt sind, findest Du in dem Beitrag: Paleo Lebensmittel.

15 Rezepte für Low Carb Einsteiger – Frühstück –

 

15 Rezepte für Low Carb Einsteiger Omelette-to-go

© ChiChi-Kitchen.de

1. Omelette To-Go
Diese Mini-Omelettes, bieten Dir für einen erfolgreichen und ausgewogenen Start in den Tag, eine ausreichende Versorgung mit Proteinen und gesunden Fetten. Egal ob Du sie als vegetarische Variante mit leckerem bunten Gemüse oder wenn Du es deftiger magst, gefüllt mit einer Fleischsorte Deiner Wahl, die Omeletts To-Go sind schnell zubereitet und super lecker. Das einzige, das Du beachten musst ist, dass die Zutaten die Du zur Eiermasse der Omelettes gibst, unter 10g Kohlenhydrate auf 100g Gesamtmasse enthalten.

2. Low Carb Pancakes mit Vanille Creme und Beeren
Starte doch einfach einmal auf die amerikanischste Art und Weise in den Tag – Mit leckeren selbstgemachten Pancakes! Natürlich wurde dieses Rezept an den Low Carb Lifestyle angepasst und trotzdem bieten Dir diese Pancakes ein typisch amerikanisches Breakfast-Feeling!

3. Low Carb Chia Schoko Pudding
Schokoladen Pudding zum Frühstück? Was Deine Eltern oder Deinen Partner wahrscheinlich zur Verzweiflung getrieben hätte, ist ab sofort kein Problem mehr. Wie bei allem im Leben kommt es auf die Zutaten an. Durch die Chia Samen und die Kokosmilch, wird Dein Körper ausreichend mit den benötigten Nährstoffen versorgt und Dein Hungergefühl wird sich bis zur Mittagszeit nicht blicken lassen.

15 Rezepte für Low Carb Einsteiger Eierwölkchen-mit-Bacon-und-Frühlingszwiebeln

© ChiChi-Kitchen.de

4. Eierwölkchen mit Bacon und Frühlingszwiebeln
So ein Frühstücksei ist an sich zwar eine leckere und einfache Mahlzeit, aber so wirklich außergewöhnlich ist es nicht. Wie Du aus einem einfachen Ei dennoch eine tolle, leckere und außergewöhnliche Mahlzeit zaubern kannst, erfährst Du in unserem Rezept für die Eierwölkchen.

Abnehmen mit Paleo

Ich habe in 6 Monaten 30 Kilo abgenommen – Komplett ohne Sport. Für weitere Informationen lies meinen Artikel Abnehmen ohne Sport!

 

15 Rezepte für Low Carb Einsteiger – Hauptgerichte –

15 Rezepte für Low Carb Einsteiger Low-Carb-Cordon-Bleu

© ChiChi-Kitchen.de

5. Low Carb Cordon Bleu – Käse hoch Drei
Schnitzel und Bratwurst sind nach wie vor des deutschen liebstes Kind. Da sich aber gerade beim Schnitzel oder einem Cordon Bleu in der Panierung jede Menge Kohlenhydrate verstecken, ist ein wenig umdenken gefragt. Natürlich kann man ein Schnitzel auch natürlich belassen und auf die Panierung verzichten, aber mal ehrlich wo ist da dann der Unterschied zum gemeinen Steak? Wenn also Paniermehl aus Brot oder Cornflakes bei Low Carb tabu ist, kann ganz einfach Parmesan-Käse, als Panade genutzt werden.

15 Rezepte für Low Carb Einsteiger Big Mac Salat

© www.blog.low-carb.life

6. Der Big Mac Salat
Der Salat für die Fast Food Fetischisten schlecht hin. Schmeckt ähnlich wie der Leitwolf einer großen Fastfood Kette und ist unter den Low Carber ein beliebter, wenn nicht sogar der beliebteste Salat überhaupt. (Falls man den Mitgliedern in vielen verschiedenen Low Carb Foren und Gruppen glauben möchte.)

7. Low Carb Pizza
Um nicht auf diesen italienischen Klassiker verzichten zu müssen, haben sich viele Low Carber etwas einfallen lassen. Es gibt viele verschieden Variationen von Low Carb Pizzaböden, egal ob aus Thunfisch, Nüssen oder Gemüsen. Wer also nicht auf eine leckere Pizza verzichten mag, sollte sich an dieser Alternative hier versuchen. In diesem der 15 Rezepte für Low Carb Einsteiger Rezept, findest Du eine Low Carb Pizza, deren Boden hauptsächlich aus Blumenkohl und Käse besteht.

15 Rezepte für Low Carb Einsteiger Zucchini Pasta alla Carbonara

© ChiChi-Kitchen.de

8. Zucchini Spaghetti alla Carbonara
Hier haben wir einen weiteren Klassiker der italienischen Küche, Low Carb gerecht umgebaut. Wobei sich der „Umbau“, lediglich auf die Pasta beschränkt. Da wie Du sicher weißt, Pasta überwiegend aus Getreide und Eiern besteht, tauscht Du diese verbotene Pasta ganz einfach gegen eine gesunde Alternative aus Zucchini aus. Wie Du die Zucchini Pasta ganz einfach selbst herstellen kannst und welche Gerätschaften Du für die Herstellung benötigst, erfährst Du im Rezept.


9. Lachs auf buntem Ofengemüse Eigentlich heißt es ja nicht nur Low Carb sondern eher Low Carb High Fat (LCHF). Mit High Fat sind natürlich ausschließlich gesunde Fette gemeint. In welchem Lebensmittel findet man diese gesunden Fette zu Genüge? Richtig, in Kaltwasser-Fischen! Besonders Lachs bietet durch seine hohe Anzahl von gesunden Omega 3 Fettsäuren (2,6g/100g), eine optimale Quelle für gute und gesunde Fette.

15 Rezepte für Low Carb Einsteiger Fajitas mit Hähnchen und scharfer Salsa

© ChiChi-Kitchen.de

10. Leckere Fajitas mit Hähnchenbrust und scharfer Salsa Fajitas waren immer meine absoluten Lieblinge der mexikanischen Küche und ich bin nur selten, bei einem Besuch eines mexikanischen Restaurants, an ihnen vorbei gekommen. Nach dem ich mich allerdings dazu entschieden habe, mich nur noch nach dem Paleo Prinzip (ebenfalls eine LCHF Ernährungsweise) zu ernähren, mussten sie bis auf weiteres von meinem Speiseplan gestrichen werden. Aber nun ist die Abstinenz vorüber, den mit mit unseren Paleo und Low Carb konformen Fajitas, kannst auch Du Dich nun wieder wie ein echter Mexikaner fühlen!

tolle-rolle

© www.lowcarb-ketogen.de/

11. Die “Tolle Rolle“ Die tolle Rolle bietet Dir eine tolle Basis für Wraps oder als Boden für Pizzen, herzhafte Kuchen oder als Unterlage, für alle möglichen gesunden und leckeren Snacks. Nur Spinat solltest Du mögen! 😉

15 Rezepte für Low Carb Einsteiger – Snacks & Desserts –

12. Kokos Cranberry Cookies Nur weil man sich ab sofort gesünder ernähren möchte, heißt das noch lange nicht, dass man auf leckere Kekse oder Cookies verzichten muss. Wichtig ist hierbei lediglich, wie bei allem anderen auch, aus welchen Zutaten die Naschereien bestehen.

13. Low Carb Blaubeer Muffins Mit gerade einmal 4g Kohlenhydrate pro Stück passen diese Low Carb Muffins perfekt in Deinen neuen Speiseplan. Durch die Vanille und den Zitronenabrieb bekommen diese Low Carb Muffins ein herrlich leichtes Aroma. Nimm sie mit zum Sport oder ins Büro, die neidischen Blicke der anderen werden vorprogrammiert sein.

15 Rezepte für Low Carb Einsteiger Low-Carb-Mini-Kuchen

© ChiChi-Kitchen.de

14. Super leckere Low Carb Mini Küchlein nach Cupavci Art Ein weiteres Low Carb Rezept aus der Kategorie „Low Carb Snacks für Unterwegs“. Diese kleinen Schoko-Kokos-Küchlein sind schnell und einfach hergestellt und mit Sicherheit genauso schnell vernascht.

15. Low Carb Panna Cotta Last but not least ein weiterer Klassiker der italienischen Dessert-Küche. Bei der Herstellung des Panna Cottas tauscht Du lediglich den gemeinen Zucker gegen einen von Dir favorisierten Zuckerersatzstoff aus, stellt sie kalt und genießt sie mit einem Low Carb Topping Deiner Wahl. Paleo Rezepte

Weitere leckere Rezepte zum Abnehmen.

Ich hoffe Dir hat unsere Zusammenstellung der 15 Rezepte für Low Carb Einsteiger gefallen und Du wirst viel Freude mit Ihnen haben.








Comments 4

  1. habe-ich-selbstgemacht

    Hallo ihr Lieben!
    Danke, dass ihr mein Panna Cotta Rezept mit in eure Übersicht aufgenommen habt. 🙂
    Ich habe vor ebenfalls noch einen größeren Artikel über Low Carb zu schreiben, wenn es die Zeit momentan mal wieder zulässt und würde euch dann ebenfalls gerne verlinken. Hoffe das ist in Ordnung.
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
    Julia

    1. Post
      Author
  2. Christine

    Hallo Julia – hallo Chris – ich hab da jetzt bitte zu low carb/paelo noch eine frage, die ich für mich befriedigend nirgendwo erklärt kriege. low carb wird ja auch immer gleich gesetzt mit high fat – warum ist das so – ich hab 2011 mit metabolic balance 10 kg abgenommen und mir bis auf 2 – 3 alles in den letzten jahren gut gehalten – ohne, dass es für mich mühsam wurde. wobei ich schon feststellen muss, dass diese form zu essen, sehr wenig abwechslungsreich ist. nun beschäftige ich mich sehr intensiv mit low carb und paleo – stelle aber fest, dass ich nicht abnehme – denn auch die 2 – 3 sollten wieder runter – sondern sogar eher zunehme… ich denke mal, das liegt am high fat – denn das bin ich eigentlich gar nicht gewöhnt, außer olivenöl und avocados, und vielleicht noch das ein oder andere gesunde fetthaltige gemüse… – habt ihr eine idee? würde mich sehr freuen, eure gedanken dazu zu lesen – vielen lieben dank…
    lg. Christine

    1. Post
      Author
      Chris

      Hallo Christine, eine kohlenhydrat-arme Ernährung geht oftmals mit einer gesteigerten Fettzufuhr einher, damit Dein Körper die Energie die er sonst durch die Kohlenhydrate erhält, durch gesunde Fette und Proteine aufnehmen kann. Stichwort Ketose. Hierbei werden in der Leber Ketonkörper aus Fettsäuren gebildet, die Deinen Körper mit der benötigten Energie versorgen. Man erreicht den Stoffwechselzustand der Ketose im Schnitt, bei einer verminderten Kohlenhydrat-Zufuhr von weniger als 50 g Kohlenhydrate pro Tag. Ich weiß aus meinem persönlichen Umfeld, dass Teilnehmer aus dem Metabolics Programm, oftmals Probleme mit Ihrem Stoffwechsel bekommen haben. Leider habe ich mich mit dem Thema Metabolics noch nicht ausreichend beschäftigt um da eine verlässlichere Antwort geben zu können. Wenn Du darauf achtest, dass Du die mengenmäßige Anzahl an Kohlenhydraten auf unter 100g pro Tag reduzierst, solltest Du auf dauer bessere Ergebnisse erzielen können. Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiter helfen. Falls Du weitere Fragen hast, können wir auch gern auf unserer Facebook Seite weitere Dialoge führen. Schick mir dazu einfach eine Nachricht. Liebe Grüße Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.