Meine Erfahrungen mit Paleo Tag 4 von 30 der Challenge - Mein Tagebuch Paleo

Mein Paleo Tagebuch – Tag 4 der Challenge – Erfahrungen & Rezepte

Meine Erfahrungen mit Paleo Tag 4 von 30 der Challenge

Meine Erfahrungen mit Paleo – Tag 4 meiner 30 Tage Challenge.

Chris hier! Es freut mich sehr, dass Du mich so aufmerksam begleitest. Ich hoffe Du hast Spaß beim lesen und die eine oder anderen Info ist hilfreich für dich.

Wenn es überhaupt nicht so läuft wie gedacht…

Irgendwie habe ich mir den ganzen Neustart mit Paleo anders vorgestellt… Ich wollte dieses Tagebuch schreiben, weil ich davon ausgegangen bin, dass gerade die ersten Tage nach der Umstellung, extrem stressig werden und mit unangenehmen Begleiterscheinungen einhergehen.

Ich dachte, ich kann so den einen oder anderen von euch beruhigen, dem die Umstellung genau so schwer fällt wie mir. Ihm oder Ihr sagen: Hey, alles ganz normal, mach dir keinen Kopf, das geht vorbei, Du bist da nicht allein.

Denkste…!

Stattdessen muss ich mich in mein früheres ICH zurückversetzen und versuchen mich daran zu erinnern, wie es mir beim ersten Mal ergangen ist. Denn: Mir geht es fantastisch!

Mehr Energie – besserer Schlaf – weniger Pickel

Ich merke, wie ich mit jedem neuen Tag mehr Energie bekomme. Die vermehrte körperliche Bewegung tut mir zusätzlich richtig gut und macht mir jede Menge Spaß.

Darüber hinaus schlafe ich auch besser und scheinbar auch ruhiger. Meine Frau beschwert sich seit den letzten Tagen nicht mehr darüber, dass ich ein „aktiver Schläfer“ bin. Vielleicht schläft sie aber auch nur fester als sonst… 

Das ist allerdings nicht das einzige, was meiner Frau neuerdings an mir aufgefallen ist.

Ich habe weniger Pickel als sonst.

Besonders die weiblichen Leser unter euch, müssen jetzt ganz stark sein…

Ich habe weniger Pickel als sonst.

Dazu musst Du wissen, ich leide wie fast jeder meiner gleichaltrigen Artgenossen auch, unter altersbedingtem Haarausfall mit gleichzeitigem Haarzuwachs…

Mit dem Haarausfall kann ich leben, mit dem Zuwachs eher nicht! Zumal scheinbar jedes Haar das ich auf dem Kopf verliere, plötzlich auf dem Rücken nachwächst. (Oh Gott sind wir jetzt Intim…) Naja, lange rede, kurzer Sinn. Die Härchen auf dem Rücken und auf den Schultern werden immer fleißig entfernt (epiliert oder gewachst), was bei meiner empfindlichen Haut, sofort zu kleinen Pickeln geführt hat.

Vor zwei Tagen stand mal wieder so eine (echt schmerzhafte ) Haarentfernungs-Session an und siehe da, fast keine Pickel mehr.

Das kann jetzt natürlich auch purer Zufall sein, ich denke jedoch, meine Ernährungsumstellung trägt zu diesem positiven Effekt bei.

Ich hoffe meine Frau hat unrecht und dieser Abschnitt meines heutigen Eintrags, war nicht zu erschütternd für dich… 

Den Tagebucheintrag mit Deinen Freunden teilen

Meine Erfahrungen mit Paleo – Ich freue mich auf dein Feedback

Ich möchte mich gerne verbessern und auf keinen Fall an meinen Lesern/innen vorbei schreiben.
Dazu hätte ich gerne ein kleines Feedback!

  • Gefallen dir meine Einträge?
  • Sind sie für dich thematisch passend?
  • Kann ich dir wie geplant Hilfestellungen geben?
  • Findest Du meine Informationen nützlich?

Ich freue mich wirklich sehr auf deine Meinung! Nutze einfach die Kommentarfunktion unter den Einträgen für dein Feedback. Gerne darfst Du mir auch Themenvorschläge unterbreiten oder mir mitteilen, was dich interessiert.

Paleo Tagebuch – Mein Frühstück & meine Snacks


Meine Erfahrungen mit Paleo Tag 4 von 30 der Challenge - Mein Tagebuch Paleo Schokoladenpudding Mein Frühstück

Tag 4 und schon wieder Eier zum Frühstück? Äh, nein!
Jeden morgen irgendwas mit Eiern, kann einem auch schnell auf eben selbige gehen…

Damit uns das nicht passiert, gab es heute morgen einen leckeren Schokoladenpudding zum Kaffee.

Dazu über den Vormittag verteilt, 2 Kiwis und 2 Mandarinen.

Paleo Tagebuch – Mein Mittagessen


Mein Paleo Tagebuch - Mein Mittagessen

Hierauf habe ich mich schon den ganzen Tag gefreut.

Im Ofen gebackene Süßkartoffel, gefüllt mit Hähnchenchili und Guacamole dazu Baconsplitter und frische Petersilie . Mhhh echt genial lecker!!

Ausprobieren ist Pflicht!

Paleo Tagebuch – Mein Abendessen


Paleo Tagebuch - Mein Abendessen Bratwurst-Pfanne Paleo Low carb

Abends, gab es mal wieder unsere Bratwurstpfanne mit Petersilienwurzeln .

Petersilienwurzeln eignen sich wie Pastinaken auch, hervorragend als Bratkartoffel-Ersatz. Dazu frische Bratwurst vom Metzger und ein bisschen Gemüse.

So darf der Tag gerne öfter enden…

Den Tagebucheintrag mit Deinen Freunden teilen

Meine Erfahrungen mit Paleo – Körperliche Betätigungen

Da ich von gestern noch etwas aufzuholen hatte, habe ich neben meinen 100 Crunches am Morgen und Abend, auch wider mehr Schritte absolviert.

Über 8.200 sind es heute geworden und ich bin wieder etwas mehr mit mir zufrieden.

Den morgigen Tag werde ich jedoch zur Erholung nutzen müssen, da ich einfach zu viele Termine habe.

Ist aber gar nicht schlimm, ein bisschen Regeneration tut ja auch mal ganz gut.


Morgen gibt es keinen – neuen Tagebucheintrag

Aus Zeitgründen, werde ich die Tagebucheinträge für Tag 5 und 6 am Sonntag zusammen fügen und veröffentlichen.

Das Wochenende steht ganz im Zeichen der Familie. Ausserdem wollen wir uns an ein paar neuen Rezepten probieren. Auf die Du dich schon freuen darfst!

Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich dir! Dein Chris

Du hast die letzten Beiträge verpasst? Kein Problem, hier findest Du sie

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz