Kürbis Spaghetti alla Puttanesca Paleo & Low Carb

Kürbis Spaghetti alla Puttanesca Paleo & Low Carb

Pasta aus dem Spaghettikürbis mit einer Soße nach Hurenart

Kürbis Spaghetti alla Puttanesca – Ein leckeres Gemüsepasta Rezept, mit einer geradezu „himmlischen“ Soße aus Sardellen, Kapern und Oliven.

– glutenfrei – wenig Kohlenhydrate – Paleo & Keto geeignet – natürliche Zutaten –

Spaghetti alla Puttanesca ist ein traditionelles Gericht aus der römischen und neapolitanischen Küche. Die Soße wird ohne großen Aufwand hergestellt und schmeckt in meinen Augen einfach nur göttlich. Ganz besonders, da „alla puttanesca“, übersetzt so viel bedeutet wie: „Auf Hurenart“.

Die Spaghetti für unser Rezept liefert diesmal der namensgebende Kürbis…

Nudeln oder Spaghetti mit wenig Kohlenhydraten 

Spaghettikürbis ist neben Zucchini, die beste Alternative wenn es darum geht, getreidefreie und kohlenhydratarme Pasta / Nudeln herzustellen.

Der Spaghettikürbis wird hierfür halbiert, von den Kernen befreit und im Ofen gebacken. Nach dem Garvorgang, kann man ganz einfach mit einer Gabel, das Kürbisfleisch zu kleinen Spaghetti schaben / kratzen.

Wenn man vorsichtig genug arbeitet und die Schale nicht zerstört, kann man sein fertiges Gericht, darin eindrucksvoll anrichten.

Kürbis Spaghetti alla Puttanesca - Nudeln ohne Kohlenhydrae

Paleo Spaghettikürbis alla Puttanesca – Das Rezept

Kürbis Spaghetti mit römischer Puttanesca Soße – für 4 Personen – Vorbereitungszeit ca. 10 Min. – Garzeit ca. 60 Minuten


Zutaten:

Hilfsmittel:

  • beschichtete Pfanne
  • scharfes Messer
  • Alufolie
Kürbis Spaghetti alla Puttanesca - Nudeln ohne Kohlenhydrae

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Den Spaghettikürbis halbieren und von den Kernen befreien. Das innere der Hälften, mit ein wenig Salz und Pfeffer bestreuen.
  3. Ein Backblech mit Alufolie auslegen. Die Kürbishälften mit der Schnittfläche auf das Blech legen. Der Kürbis muss nun ca. 50 Minuten im Ofen backen.
  4. Den Knoblauch in kleine Stücke hacken und zusammen mit den Sardellenfilets in etwas Olivenöl, bei mittlerer Hitze, andünsten.
  5. Die Kapern und Oliven dazu geben und mit den Tomaten ablöschen.
  6. Die Soße für ca. 15-20 Minuten einkochen lassen.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Den Spaghettikürbis aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und mit einer Gabel das Kürbisfleisch vorsichtig herauskratzen.
  9. Die Kürbis Spaghetti auf einen Teller geben und mit der Soße, sowie weiteren Oliven und Kapern, anrichten.
  10. Die Kürbisspaghetti alla Puttanesca mit etwas frisch gehackter Petersilie servieren.

Guten Appetit!

DIESER BEITRAG / DIESES REZEPT ENTHÄLT WERBUNG.
DIESER BEITRAG / DIESES REZEPT ENTHÄLT AFFILATE LINKS.
DIE IM BEITRAG / REZEPT GESETZTEN LINKS MIT DEM EINKAUFSWAGEN-SYMBOL ODER DEM AMAZON-SYMBOL , FÜHREN ZUM ONLINE SHOP VON AMAZON. WIR BEKOMMEN EINE PROVISION FÜR JEDEN VON UNS VERMITTELTEN WARENKORB.
ES ENTSTEHEN FÜR DICH DABEI KEINE ZUSÄTZLICHEN KOSTEN UND DU KANNST UNS DADURCH EIN KLEIN WENIG UNTERSTÜTZEN.
ES ENTSTEHEN FÜR DICH DABEI KEINE ZUSÄTZLICHEN KOSTEN UND DU KANNST UNS DADURCH EIN KLEIN WENIG UNTERSTÜTZEN.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz