Low Carb Milchreis mit Schokoladensoße Rezept ohne Zucker wenig Kohlenhydrate und ein super einfacher Low Carb Snack

Low Carb Milchreis mit Schokoladensoße aus Kokosraspeln ohne Zucker wenig Kohlenhydrate

Unser Low Carb Milchreis Rezept mit selbst gemachter Schokoladensoße

Hey, schön dass Du mal wieder vorbei schaust! Lass uns mal sehen, was wir Dir heute gutes tun können…
Mhhh, wie wäre es mit einem leckeren Low Carb Milchreis mit selbst gemachter Schokoladensoße? Wär das was??? Klingt nicht schlecht oder???

…Na dann mal reinspaziert!

Low Carb Milchreis mit Schokoladensoße Rezept aus Kokosnuss und Kondesmilch wenig KohlenhydratePin das Rezept und schau es Dir später an!

Low Carb Milchreis ohne Reis – Aber womit denn sonst???

Milchreis in einen kohlenhydratarmen Speiseplan einzubauen, ist schon eine gewagte Sache, schließlich steckt ja bereits im Namen eine Zutat (Reis), die so gar nicht in den Low Carb Ernährungsplan passt. Eigentlich echt Schade, zumal ein gut gemachter Milchreis, ja echt eine Hausnummer ist.

Aber egal, Reis wollen wir keinen mehr, deshalb muss wie so oft, eine Alternative her…

Wenn man sich ein wenig mit dem Thema: Milchreis ohne Kohlenhydrate auseinander setzt, findet man so manch interessante Interpretation. Zum Beispiel ein Low Carb Milchreis ohne Zucker aus Hüttenkäse oder zum Teil auch Rezepte, die Shiritaki Reis verwenden.

Für seinen Milchreis Hüttenkäse als Reis-Ersatz zu nehmen, mag ja gerade noch so gehen. Wobei – wenn man bei Rezepten, die als Alternative Hüttenkäse vorschlagen, von einem Milchreis Imitat spricht, braucht man schon ein bisschen Fantasie. Für uns persönlich, wäre das nichts.

Wer allerdings Shiritaki Reis verwenden will aber noch keinen solchen Reis- oder Nudel- Ersatz verarbeitet hat, dem könnte unter Umständen, bei der Zubereitung, die Lust auf einen leckeren Snack vergehen.

Shiritaki mag ja eine ganz gute Reis- oder Nudel-Alternative sein aber allein der fischige Geruch des ungewaschenen Shiritakti Reis, hat es echt in sich. Wir müssten wirklich zweimal überlegen, ob wir daraus Milchreis machen würden. Das ist allerdings nur unsere persönliche Meinung. 

Low Carb Milchreis mit Schokoladensoße aus Kokosraspeln ohne ZuckerPin das Rezept und schau es Dir später an!

Unser Low Carb Milchreis – Einfach, besonders, lecker

Um uns mit dem Shiritaki oder Hüttenkäse Dilemma gar nicht erst auseinander setzen zu müssen, haben wir uns für einen komplett anderen Weg der Herstellung eines Low Carb Milchreis entschieden…

Wir gehen den portugiesisch-brasilianischen Weg 😉

Unser kohlenhydratarmer Milchreis, besteht lediglich aus vier Zutaten:

  • Kokosraspeln, die ein anständiges Reis-Feeling abgeben.
  • Dazu Kondensmilch, die dem Milchreis durch das leichte karamellisieren beim Aufkochen seine Süße verleiht.
  • Für die Konsistenz, etwas cremige Kokosmilch.
  • Last but not least, ein wenig Butter.

Mehr braucht man für einen leckeren kohlenhydratarmen Milchreis ohne Zucker nicht.

Genau genommen, ist unser Low Carb Milchreis mit Schokoladensoße, eine neue Interpretation der portugiesisch-brasilianischen Nachspeise: „Prestígio No Copinho“, was frei Übersetzt: „Das besondere im Gläschen“ heißt.
Wenn Du schon einmal in Brasilien warst, kennst Du es vielleicht auch als „Bounty im Glas“

Low Carb Milchreis mit Schokoladensoße mit Kondensmilch und Kokos ohne Zucker ZugabePin das Rezept und schau es Dir später an!

Kokos Milchreis mit wenig Kohlenhydraten – Besonderer Geschmack, unkomplizierte Herstellung

Unser Low Carb Milchreis ist zwar schnell gemacht, für eine anständige Geschmacks-Explosion, musst Du allerdings etwas Geduld mitbringen.
Der fertige und abgekühlte Milchreis, sollte mindestens 4 Stunden, im verschlossenen Glas ziehen dürfen, damit er sein Aroma perfekt entfalten kann. Am besten schmeckt uns der Low Carb Milchreis, wenn er die ganze Nacht über durchziehen konnte.

Das Rezept mit Deinen Freunden teilen

Low Carb Milchreis ohne Zucker – Das Rezept

Low Carb Milchreis – ca. 4 Portionen – Vorbereitungszeit ca. 5 Min. – Garzeit ca. 20 Minuten bis 8 Stunden

Zutaten:

Für den Milchreis ohne Reis:

  • 300 ml Kondensmilch 7,5% Fett oder die gleiche Menge Kokosmilch
  • 100 g Kokosraspeln 
  • 4 Esslöffel Süße deiner Wahl, wenn Du ausschließlich Kokosmilch verwendest
  • 3 Esslöffel cremige Kokosmilch  – entfällt wenn man ausschließlich Kokosmilch verwendet
  • 2 Esslöffel Butter wir nutzen Kerrygold
  • 1 Prise Zimt (optional)

Für die Schokoladensoße:

Hilfsmittel:

Zubereitung:

Am besten schmeckt der Milchreis, wenn er ein paar Stunden im Kühlschrank durchziehen konnte. Du kannst den Low Carb Milchreis natürlich auch direkt vernaschen, dann solltest Du diesen allerdings ein wenig süßen.

Die selbst gemachte Schokoladensoße kannst Du entweder aus Schokolade mit hohem Kakaoanteil, ab 70 % oder aus Schokolade ohne Zucker herstellen. Je nachdem wie cremig die Low Carb Schokosoße werden soll, gibst Du zwischen 3 bis 5 Esslöffel Kondensmilch oder Sahne dazu.

  1. Die Kondensmilch in einem kleinen Topf, auf mittlerer Hitze und unter ständigem rühren, erwärmen.
  2. Die Kokosraspeln dazu geben und etwas quellen lassen.
  3. Die 2 Esslöffel Butter dazu geben und unter ständigem rühren einkochen lassen.
  4. Für einen herrlich cremigen Low Carb Milchreis, rührst Du nach dem einkochen, die cremige Kokosmilch unter.
  5. Wenn der Milchreis leicht abgekühlt ist, wird er in den Dessert-Gläsern portioniert.
  6. Während der Low Carb Milchreis abkühlt, wird die Schokolade in einem Schmelztopf über einem Wasserbad geschmolzen und je nach gewünschter Konsistenz rührt man die Kondensmilch oder etwas Sahne unter.
  7. Die Schokoladensoße wird nun auf den Milchreis gegeben und beides zusammen sollte mindestens 4 Stunden im Kühlschrank ziehen dürfen. So entwickelt der kohlenhydratarme Milchreis sein Aroma und die Schokolade wird wieder leicht fest.

Zutaten die Du für den Low Carb Milchreis mit wenig Kohlenhydraten benötigst :

Das Rezept mit Deinen Freunden teilen

Sag uns Deine Meinung

Wenn Dir das Rezept für den Low Carb Milchreis mit Schokoladensoße gefallen hat, gib uns doch ein kleines Feedback in den Kommentaren oder auf unserer Facebook Seite 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

15 Kommentare auf "Low Carb Milchreis mit Schokoladensoße aus Kokosraspeln ohne Zucker wenig Kohlenhydrate"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung

Da ist ja doch Zucker drin! Nur gezuckerte Kondensmilch karamellisiert.

Hy, das werde ich als Brasilien-und Low-Carb-Fan auf jeden Fall… Read more »
Schade, dass Kommentare, die dir nicht passen, gelöscht werden. Wer… Read more »
Habe den Milchreis gemacht und es hat mir super geschmeckt,habe… Read more »
Hallo!!!! Hab heute den leckeren „Milchreis“ ausprobiert. Finde das Rezept… Read more »
Hallo 🙂 Ich habe ihn gerade gemacht und nach dem… Read more »
Wie wäre es mit den Angaben der Kcal? Fett, Eiweiß,… Read more »
hallo … kann ich auch anstatt kokosmilch oder kondensmilch sahne… Read more »
Also ich habe auch voller Vorfreude das Rezept ausprobiert und… Read more »
wpDiscuz