Low Carb Quarkbrötchen ohne Kohlenhydrate mit Chiasamen Leinsamen und Flohsamenschalen Kürbiskerne und Eiweiß

Low Carb Quarkbrötchen ohne Kohlenhydrate mit Samen und Kernen

Unser Low Carb Quarkbrötchen Rezept – lieber selber Low Carb backen, statt zu kaufen

Low Carb Brote und Brötchen selbst zu backen, ist überhaupt nicht schwierig und sollte niemanden überfordern. Das ich mit dieser Aussage recht habe, kannst Du zum Beispiel, an unserem neuen Rezept, für Low Carb Quarkbrötchen ohne Kohlenhydrate oder an unseren weiteren Rezepten für Brote und Brötchen , sehen.

Low Carb Brötchen und Brote erobern den Supermarkt 

Da der Low Carb Lifestyle immer größere Wellen schlägt, stellen sich auch immer mehr industrielle Hersteller und Discounter auf die Bedürfnisse ihrer Kunden ein. In manchen Geschäften findest Du bereits eigene Regale, die ausschließlich mit Lebensmitteln und Produkten ohne / oder mit wenigen Kohlenhydraten bestückt sind.

Unter anderem finden sich dort auch Low Carb Brote und Brötchen. Eine echte Alltags-Erleichterung magst Du jetzt denken, aber…!

Zu viele ungesunde Inhaltsstoffe und Zusätze 

Bei genauerem hinsehen, wirst Du auf den Zutatenlisten dieser Produkte, jede Menge Inhaltsstoffe und Zusätze entdecken, die Du weder brauchst und die auch nicht wirklich gesund sind.

Ich kann Dir somit nur raten, stell Dich selbst in die Küche und nutze ausschließlich natürliche Produkte. Nur so kannst Du sicher gehen, dass dein Brot oder Brötchen auch nur die Zutaten enthält, die zu Deiner Ernährung passen und dir weiterhin beim Abnehmen oder dem Erhalt eines gesunden Lifestyles, helfen.

Low Carb Quarkbrötchen ohne Kohlenhydrate Rezept zum selbst machen DIY

Du kannst unsere Low Carb Quarkbrötchen auch komplett frei von Nüssen backen. Du ersetzt einfach nur die gemahlenen Mandeln, gegen Sonnenblumen- und Kürbis-Kerne. Diese kannst Du mit einem guten Küchenmixer ebenfalls zu Mehl mahlen.

Egal ob mit Sonnenblumenkernen, Sesam oder Kreuzkümmel, diese Low Carb Quarkbrötchen ohne Kohlenhydrate, sind extrem lecker!

Low Carb Quarkbrötchen ohne Kohlenhydrate ohne Mehl mit Ei und Kreuzkümmel

Das Rezept mit Deinen Freunden teilen

Low Carb Quarkbrötchen – Das Rezept

Low Carb Quarkbrötchen ohne Kohlenhydrate – ca. 6 Stück – Vorbereitungszeit ca. 10 Min. – Garzeit ca. 40 Minuten

Zutaten:

Hilfsmittel:

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Gemahlene Mandeln, Samen und Backpulver in einem Küchenmixer zu feinem Mehl mahlen.
  3. In einer Rührschüssel oder mit einer Küchenmaschine aus den trockenen Zutaten, dem Quark, den Eiern und den Gewürzen einen Teig kneten.
  4. Mit leicht feuchten Händen, aus dem Teig Brötchen-Rohlinge formen. Die Menge an Teig sollte ca. 6 ordentliche Low Carb Quarkbrötchen ohne Kohlenhydrate ergeben.
  5. Die Brötchen-Rohlinge mit Kreuzkümmel, Sesam oder Kernen verzieren und diese leicht andrücken.
  6. Die Low Carb Quarkbrötchen für mindestens 35 Minuten bei 170 Grad Umluft backen. Für eine intensivere Bräunung der Brötchen, einfach ein paar Minuten mehr einplanen.
  7. Nach dem Backen, die Low Carb Quarkbrötchen kurz abkühlen lassen.
  8. Nach Herzenslust belegen und schmecken lassen.

Zubereitung der Low Carb Quarkbrötchen mit dem Thermomix:

  1. Alle trockenen Zutaten für die Low Carb Quarkbrötchen in den Mixtopf geben und auf Stufe 10 für 10 Sekunden fein mahlen.
  2. Quark, Eier und Gewürze dazu geben und durch die Teigfunktion, für 2 Minuten, zu einem Teig kneten. Zutaten die sich am Mixtopf festsetzten mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Den fertigen Teig der Low Carb Quarkbrötchen ohne Kohlenhydrate wie oben beschrieben, ab 4. Schritt, weiter verarbeiten.

Low Carb Quarkbrötchen – Die Nährwerte pro Brötchen

Kalorien pro Low Carb Quarkbrötchen:

165 Kcal

Fett pro Low Carb Quarkbrötchen:

11 Gramm

Kohlenhydrate pro Low Carb Quarkbrötchen:

2,1 Gramm

Eiweiß pro Low Carb Quarkbrötchen:

9 Gramm

Zutaten die Du für die Low Carb Quarkbrötchen ohne Kohlenhydrate benötigst :

Das Rezept mit Deinen Freunden teilen

Lass dir doch mal wieder etwas vorlesen…

Höre dir ein Hörbuch deiner Wahl, kostenlos an. Dazu benötigst Du ein Audible Probe-Abo von Amazon. Das Abo kannst Du 30 Tage lang testen und jederzeit Kündigen. Mehr Infos zum Audible Probe-Abo

Sag uns Deine Meinung

Wenn Dir das Rezept für die Low Carb Quarkbrötchen ohne Kohlenhydrate gefallen hat, gib uns doch ein kleines Feedback in den Kommentaren oder auf unserer Facebook Seite 🙂

ChiChi-Kitchen´s Low Carb Brot und Brötchen Rezepte

Du findest die Low Carb Quarkbrötchen schon toll? Dann schau dir auch unsere weiteren Rezepte, für Low Carb Brote und Brötchen ohne Kohlenhydrate, an

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Low Carb Quarkbrötchen ohne Kohlenhydrate mit Samen und Kernen"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Vielen Dank für das tolle Rezept. Das macht mir den… Read more »
Hi, ich wollte Fragen ob man diesen Teig auch Übernacht… Read more »
Danke aber wie fest musst der Teig sein weil bei… Read more »
Hallöchen, das Rezept an sich hört sich richtig gut an… Read more »
Hallo, anhand der Verpackungen, die ich in eine App einscanne.… Read more »
Ja, auf KH und auch kcal. Das ist auch noch… Read more »
Hi, ich hab deine Brötchen ausprobiert und bin mit dem… Read more »
Hallo. Ich hatte das gleiche Problem wie Susanne. Fast flüssig… Read more »

Weizenkleie nicht Keimöl…………immer diese worterkennung

Hallo, vielen Dank für dieses tolle Brötchenrezept. Für mich ist… Read more »
Jetzt wollte ich diese sehr lecker klingenden Brötchen heute Abend… Read more »
wpDiscuz