Paleo Kartoffelsalat „Tiroler Art“

Paleo Kartoffelsalat

Für eine Schale Paleo Kartoffelsalat – Vorbereitungszeit ca. 10 Min. -Garzeit ca. 30 Min.

Zutaten:

  • 1kg Süßkartoffeln
  • 100g Schinkenwürfel
  • 100ml Gemüsebrühe
  • 4 Esslöffel Kokosöl
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Senf
  • 2 Esslöffel Weißweinessig
  • frischer Schnittlauch
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer

Hilfsmittel:

Zubereitung:

Die Süßkartoffeln schälen und in leicht gesalzenen Wasser gar kochen. (Weiter Unten im Rezept, erkläre ich Euch wie Ihr einfach und schnell den perfekten Garpunkt für die Kartoffeln findet.) Währenddessen die Schalotte und den Knoblauch würfeln und kurz mit den Schinkenwürfeln in etwas Kokosöl anbraten und mit dem Weißweinessig ablöschen. Die warme Gemüsebrühe und den Senf mit einem Schneebesen in einer Rührschüssel mixen. Die Schalotte, den Knoblauch und die Schinkenwürfel zusammen mit dem Kokosöl ebenfalls zur Gemüsebrühe geben und verrühren. Die Süßkartoffeln abschütten, etwas abkühlen lassen und in Scheiben oder größere Würfel schneiden. Alle Zutaten in einer Salatschüssel mit einander vermengen. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken. Zu guter Letzt den frischen Schnittlauch hacken und über den Paleo Kartoffelsalat geben.

Paleo Kartoffelsalat „Tiroler Art“

Am besten schmeckt der Paleo Kartoffelsalat, wenn er für mehrere Stunden durchziehen konnte. Stellt den Paleo Kartoffelsalat dazu einfach, wenn er an der Luft abgekühlt ist, in den Kühlschrank. Der Paleo Kartoffelsalat „Tiroler Art“ ist eine super leckere Beilage und passt perfekt zu vielen Fleisch-, Fisch- oder Geflügelgerichten. Ab sofort muss kein Paleo- oder Low-Carb-Jünger mehr, während einer Grillparty, auf eine passende Sättigungsbeilage zu seinem gegrillten Gemüse, Steak oder seinem Würstchen verzichten.

Den Garpunkt von Kartoffeln herausfinden:

Mit dem Messertest, könnt Ihr den Garpunkt feststellen. Wenn Ihr mit einem Küchenmesser in die Kartoffel stecht und die Klinge wieder leicht herausziehen könnt, sind die Kartoffeln gar. Dieser Garpunkt-Test, eignet sich nicht nur für Süßkartoffeln. Die gleiche Methode könnt auch auch bei allen herkömmlichen Kartoffelsorten anwenden.

Einige dieser im Rezept genutzten Zutaten und viele weitere tolle und leckere Produkte, findet Ihr in unserem kleinen Shop. Ihr braucht lediglich ein Amazon-Konto und schon kann das shoppen beginnen.

Wenn Euch das Rezept gefallen hat, freuen wir uns sehr über Euer Feedback als Kommentar oder auf unserer Facebook Seite.

Zurück zur Startseite

Weitere Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz