Paleo Schokopudding

Paleo Schokopudding

Für 2 Personen – Vorbereitungszeit ca. 10 Min. – Garzeit ca. 5 Min.

Zutaten:

Hilfsmittel

Zubereitung:

Die Bananen oder Avocados schälen und in Stücke schneiden. Die Vanilleschote aufschneiden und mit dem Messerrücken das Mark herauskratzen. Die Bananen oder Avocados, das Mark der Vanille, die Kokoscreme und den Kakao in eine Rührschüssel geben und mit zwei Teelöffeln Bio-Honig oder Stevia/Xucker süßen. Nun die Zutaten mit einem Stabmixer cremig mixen und danach die Kokosraspeln in die Creme rühren. Den Paleo Schokopudding in einer kleinen Dessertschale anrichten und mit gehackten Mandeln bestreuen. Zum Schluss die Blätter der Minze durch kurzes darauf klopfen „aktivieren“, damit das herrliche Minzaroma noch stärker austritt. Den Paleo Schokopudding mit der Minze garnieren und sofort genießen.


 

Paleo Schokopudding

Dieser Paleo Schokopudding ist eine leckere und vor allem gesunde Sache. Alleine der hohe und reine Gehalt des Kakaos, beinhaltet eine große Menge an Magnesium und Kalium und ganz wichtig für den Paleoaner, der Schokopudding enthält keinen industriell gefertigten Zucker oder andere künstlich zugesetzte Stoffe! Darüber hinaus enthält Kakao auch wichtige Ballaststoffe sowie Vitamin E. Durch die ebenso kalium- und magnesiumreichen Bananen, ist dieser herrliche Paleo Schokopudding durch die geballte Power an guten Inhaltsstoffen, ein nahrhafter Begleiter bei der Paleo Ernährungsumstellung. Am besten verwendet ihr sonnengelbe Bananen, da diese die meisten Vitamine sowie leicht verdauliche Kohlenhydrate enthalten. Bei braunen Bananen ist die natürliche Zuckerung zu weit fortgeschritten und dadurch ist der Vitaminverlust zu hoch. Die Mandeln und die Minze geben dem Ganzen den geschmacklichen Kick. Wer jetzt noch behauptet, dass man auf Schokopudding verzichten muss, wenn man sich gesund ernähren will, der liegt wohl völlig falsch. 


Hinweis zu unserem Shop

Einige dieser im Rezept genutzten Zutaten und viele weitere tolle und leckere Produkte, findet Ihr in unserem kleinen Shop. Ihr braucht lediglich ein Amazon-Konto und schon kann das shoppen beginnen. 

Wenn Euch das Rezept gefallen hat, freuen wir uns sehr über Euer Feedback als Kommentar oder auf unserer Facebook Seite.

 

 
Zurück zur Startseite

Weitere Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Paleo Schokopudding"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Hallo 🙂 das hört sich aber echt super an. Werde… Read more »
wpDiscuz