Low Carb Mini Kuchen „Schneeflöckchen“ nach Čupavci und Lamington Art

Low Carb Mini Kuchen Schneeflöckchen

“Schneeflöckchen“ unsere neuen Paleo Low Carb Mini Kuchen nach Cupavci und Lamington Art Wie ich auf das Rezept meiner Low Carb Mini Kuchen gestoßen bin. Ich muss zugeben, dass ich als ich in einem Kochbuch über ein Rezept für ein Gebäck Namens „Lamingtons“ gestolpert bin, mir darunter nichts wirklich vorstellen konnte. Ebenso hatte ich bisher auch noch nie von einem Gebäck Namens Lamingtons gehört. Nun aber weiß ich, Lamingtons sind nichts anderes wie Cupavci, ein auf dem Balkan sehr verbreiteter Nachtisch und Ihr Name bezieht sich auf Charles Cochrane-Baillie, 2. Baron Lamington. Da ich nun weiß, was Lamingtons genau sind und wie unglaublich lecker sie … Read More

Low Carb und Paleo Quiche – auch für den Thermomix geeignet

Low Carb und Paleo Quiche Artikelbild

Für eine Low Carb und Paleo Quiche Vorbereitungszeit ca. 20 Min. – Garzeit ca. 40 Min. Zutaten: Mürbeteig: 120g Butter bei Low Carb oder 120g Ghee bei Paleo 45g gemahlene Mandeln 40g Kokosmehl 2 große Eier 1 Prise Salz Füllung: 300g Hackfleisch 100ml Sahne bei Low Carb, 100ml Kokosmilch bei Paleo 10 Scheiben Bacon 6 Eier 1 halbe rote Paprika 1 halbe grüne Paprika 1 Frühlingszwiebel 1 Esslöffel frische Petersilie 1 Teelöffel Salz 1 halber Teelöffel Pfeffer 1 halber Teelöffel Muskatnuss 1 halber Teelöffel Knoblauchpulver 1 Teelöffel Kokosöl zum Einfetten der Form (Optional) Hilfsmittel: 1 Runde Springform oder eine runde … Read More

Süßes Paleo Brot – glutenfrei, getreidefrei, ohne Zuckerzusatz, Low-Carb, Paleo

Süßes Paleo Brot Artikelbild

Für 1 süßes Paleo Brot Vorbereitungszeit ca. 15 Min. – Garzeit ca. 30 Min. Zutaten: 200g Mandelmehl 5 Eier 50g Leinsamen oder Flohsamenschalen 3 gehäufte Esslöffel Kokosmehl 1 Esslöffel Honig oder bei Low Carb die gleiche Menge Stevia oder Xucker 1 Esslöffel Kokosöl 1 Esslöffel Apfelessig, naturtrüb 2 Teelöffel Weinstein Backpulver 1 Prise Salz Hilfsmittel: Kastenbackform 2 Rührschüsseln Schneebesen oder Küchenmaschine Handrührgerät Teigschaber Backpapier Hinweis zu den genutzten Produkten und weiteren Beiträgen: Alle im Rezept “orange“ oder im Newsletter „blau“ unterlegten Wörter, führen Dich zum jeweiligen, für das Rezept, genutzten Produkt oder zu weiteren Beiträgen unserer Seite. Zubereitung: Für ein … Read More

Paleo Fladenbrot mit Speck und Chiasamen

Paleo Fladenbrot mit Chiasamen und Speck

Für 1 Paleo Fladenbrot mit Speck und Chiasamen Vorbereitungszeit ca. 15 Min. – Garzeit ca. 35 Min. Zutaten: 6 große Eier 1 große Zwiebel 75g Speckwürfel 200g Mandelmehl 75g Sonnenblumenkerne 50g Chiasamen + 1 Teelöffel Chiasamen zur Garnierung 50g Flohsamenschalen oder Leinsamen 50g Ghee oder Butter von grasgefütterten Kühen, z.B. Kerrygold 4 Esslöffel Mineralwasser 2 Esslöffel Olivenöl 1 Prise Salz 1 Prise schwarzer Pfeffer 1 Prise Muskatnuss 1 Prise Paprikapulver, geräuchert Hilfsmittel: Quicheform rund ca. 26-28cm Durchmesser beschichtete Bratpfanne 2 Rührschüsseln Handrührgerät Küchenmaschine (optional) Backpapier Hinweis zu den genutzten Produkten und weiteren Beiträgen: Alle im Rezept “orange“ oder im Newsletter … Read More

Paleo Cookies mit Schokosplittern

Paleo Cookies

Für ca. 20 Paleo Cookies – Vorbereitungszeit ca. 15 Min. – Garzeit ca. 12 Min. Zutaten: 4 Eier 100 g Mandelmehl 50 g Butter oder Kokosöl, zerlassen 50 g dunkle Schokolade 85% Kakaoanteil 3 Esslöffel Kokosmehl 2 Esslöffel Blütenhonig oder für Low Carb: Stevia oder Xucker 2 Esslöffel Kokosmilch  1 Esslöffel gehackte Mandeln 1 gestrichener Teelöffel Pfeilwurzstärke bei Low Carb weg lassen 1 gestrichener Teelöffel Weinstein-Backpulver 1 Vanilleschote Zimt 1 Prise Meersalz Vanille Aroma ohne Zucker (optional) Hilfsmittel: Küchenmaschine Kochmesser Schneidbrett Backpapier Zubereitung: Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die Vanilleschote mittig aufschneiden und mit dem Messerrücken das Vanille-Mark heraus … Read More

Schokoladige Paleo Crepes gefüllt mit karamellisierten Bananen

Paleo Crepes

Für 6 Paleo Crepes – Vorbereitungszeit ca. 10 Min. – Garzeit ca. 20 Min. Zutaten: Paleo Crepes: 4 Eier 50 ml Wasser 50 g Butter oder Ghee, zerlassen 2 Esslöffel Mandelmehl 2 Esslöffel Kokosmehl 1 Esslöffel schwach entöltes Kakaopulver 1 gestrichener Esslöffel Pfeilwurzstärke 1 Esslöffel Blütenhonig oder für Low Carb: Stevia oder Xucker 1 Messerspitze Kokosöl 1 Vanille 1 Zimt Füllung und Topping: 2 Bananen 1 Esslöffel Honig 50 g Himbeeren Saft einer Limette gehackte Pistazien Hilfsmittel: Handrührgerät Stabmixer 2 Schüsseln kleine beschichtete Bratpfanne Ø 12-16cm kleiner Schöpflöffel Teigschaber Kochmesser Zubereitung: Die Vanilleschote mittig aufschneiden und mit dem Messerrücken das Vanille-Mark … Read More

Paleo Wraps – Die gesunde und leckere Alternative

Paleo Wraps

Für 6 Paleo Wraps – Vorbereitungszeit ca. 10 Min. – Garzeit ca. 15 Min. Zutaten: 4 Eier 50 ml Wasser 50 g Butter oder Ghee zerlassen 2 Esslöffel Mandelmehl 2 Esslöffel Kokosmehl 1 gestrichener Esslöffel Pfeilwurzstärke 1 Messerspitze Kokosöl Meersalz Pfeffer Paprikapulver geräuchert Chilipulver Hilfsmittel: Handrührgerät Schüssel kleine beschichtete Bratpfanne Ø 12-16cm kleiner Schöpflöffel Teigschaber Zubereitung: Die Zubereitung für die Paleo Wraps ist besonders einfach. Alle Zutaten werden in einer Schüssel mit dem Handrührgerät verrührt, bis ein cremiger, leicht flüssiger Teig entsteht. Sollte der Teig zu steif geraten, weiteres Wasser hinzufügen. Die Messerspitze Kokosöl in die Bratpfanne geben, verteilen und … Read More

Schoko Muffins mit Barberrys und Pecannüssen

Gesunde Muffins aus Schokolade, Barberrys und Pecannüssen

Für 6 Muffins – Vorbereitungszeit ca. 15 Min. – Garzeit ca. 20 Min. Zutaten: 1 Ei 100ml Kokosmilch 100g Mandelmehl 50g Stevia 50ml Kokosöl 15g Kakaopulver, schwach entölt 2 Teelöffel Weinstein-Backpulver 1 Vanilleschote 6 Pecannüsse 6 Teelöffel Barberrys (Berberitzen) 3 Teelöffel gehackte Mandeln Hilfsmittel: 1 Rührschüssel 1 Handrührgerät 1 Muffinform 1 Küchenwaage 1 scharfes Messer Zubereitung: Den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Das Mandelmehl, das Kakaopulver, das Stevia und das Weinsteinbackpulver in eine Rührschüssel geben und vermischen. Das Kokosöl kurz erhitzen, damit es flüssig wird. Die Pecannüsse mit dem Messer hacken und zusammen mit den übrigen Zutaten ebenfalls in … Read More

Paleo Brötchen

Paleo Brötchen

Für 6 Brötchen – Vorbereitungszeit ca. 15 Min. – Backzeit ca. 20 Min. Zutaten: 6 Eier 150g Mandelmehl 100g gehackte Mandeln 50g Sonnenblumenkerne 3 Esslöffel Chia-Samen oder Flohsamenschalen 2 Esslöffel Ghee oder geklärte Butter 2 gestrichene Teelöffel Weinstein-Backpulver 1 Prise Salz 2 Esslöffel Mineralwasser mit Kohlensäure Optional Sesam, Schwarzkümmel und Blaumohn Hilfsmittel: 6 Dessertschalen 2 Schüsseln 1 Rührgerät 1 Schneebesen Zubereitung: Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die Eier trennen. Das Eiklar zu Eischnee aufschlagen. Das Eigelb mit einer Prise Salz, dem Mineralwasser und der Ghee oder geklärten Butter verrühren. Das Mandelmehl, die gehackten Mandeln und die Sonnenblumenkerne zusammen mit dem Weinstein-Backpulver zum … Read More

Süße Paleo Muffins mit Waldfrüchten

Paleo Muffins mit Erdbeeren und Heidelbeeren

Für 12 Muffins – Vorbereitungszeit ca. 15 Min. -Backzeit ca. 12Min. Zutaten: 6 Eier 60g Mandeln (Mehl) 30g Kokosmehl 8 Esslöffel Kokosmilch 2 Esslöffel Stevia oder 2 Esslöffel Honig 2 Esslöffel Kokosöl 1 Vanilleschote 1 gestrichener Teelöffel Weinstein-Backpulver 2 Esslöffel Kokosraspeln (Garnierung) 8 Erdbeeren 24 Heidelbeeren 1 Prise Salz Hilfsmittel: 2 Schüsseln 1 Muffinform 1 Rührgerät / Schneebesen 1 Schneidbrett 1 scharfes Messer Zubereitung: Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die Eier trennen. Zum Eiklar eine Prise Salz hinzugeben und mit einem Rührgerät oder Schneebesen zu Eischnee schlagen. Das Mark der Vanilleschote, die Kokosmilch, das Kokosöl, das Stevia oder … Read More