Zucchini Pommes mit Parmesan & Kräutern - Low Carb Pommes

Low Carb Zucchini Pommes mit Parmesan und Kräutern

Zucchini Pommes ohne Kohlenhydrate – Eine tolle Low Carb Beilage mit ital. Hartkäse, Oregano und Thymian

Hey, schön dass Du wieder da bist und herzlich Willkommen zu unserem neuen Rezept für einen leckeren Low Carb Snack – Zucchini Pommes mit Parmesan und Kräutern

Zucchini sind einfach echte Allrounder! OK, dass Zucchini einen tollen Pasta-Ersatz abgeben, ist sicherlich schon hinreichend bekannt. Auch wir sind große Fans von Zucchini Nudeln, was Du an unseren vielen Rezepten für Zucchini Pasta sehen kannst. Aber wusstest Du auch dass man aus Zucchini herrlich würzige Low Carb Pommes herstellen kann?
Falls nicht, bist Du hier genau richtig.

Zucchini Pommes Low Carb Pommes aus Zucchini mit Parmesan und Kräuter mit Oregano und Thymian dazu italienischer Käse

Das tolle an den Zucchini Pommes ist, dass die Herstellung extrem einfach und schnell geht, und Du so im Handumdrehen, eine leckere Low Carb Beilage gezaubert hast.

Zucchini Pommes Low Carb Pommes aus Zucchini mit Parmesan und Kräuter eine leckere Beilage zu vielen Low Carb Rezepten

Egal ob zu leckeren Burgern oder zu gegrilltem Fleisch oder Fisch, diese Low Carb Zucchini Pommes sind der absolute Beilagen-Hit

Zucchini Pommes Low Carb Pommes aus Zucchini mit Parmesan und Kräuter mit leckerer Soße und Schweinefilet

Low Carb Zucchini Pommes im Italian-Style

Frischer Oregano, frischer Thymian, etwas Chili, dazu Salz und Pfeffer, mehr Gewürz brauchen unsere Zucchini Pommes nicht. Die Geschmackskrönung der Low Carb Zucchini Pommes übernimmt eh ein richtig guter und würziger Parmesan.

Zucchini Pommes Low Carb Pommes aus Zucchini mit Parmesan und Kräuter eine tolle Low Carb BeilageZucchini Pommes Low Carb Pommes aus Zucchini mit Parmesan und Kräuter eine tolle Low Carb Beilage

Das Rezept mit Deinen Freunden teilen

Low Carb Zucchini Pommes – Das Rezept

Low Carb Pommes aus Zucchini – für 2 Personen – Vorbereitungszeit ca. 10 Min. – Garzeit ca. 20 Minuten

Zutaten:

Hilfsmittel:

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 190 Grad Umluft vorheizen
  2. Die Zucchini waschen, halbieren und in viertel Schneiden, genau wie herkömmliche Pommes auch. (Größere Zucchini sollten in sechstel geschnitten werden, sonst werden die Pommes zu groß
  3. Die Spitzen der geviertelten (gesechstelten) Zucchini Pommes, zusammen mit den Kernen, abschneiden.
  4. Die Zucchini Pommes auf dem Grillrost des Backofens, dicht an dicht legen. Am besten ein Backblech darunter stellen, damit der Käse nicht auf den Ofenboden fällt.
  5.  Die Pommes nun mit dem Olivenöl beträufeln. Am besten eignet sich dazu ein Ölsprüher .
  6. Der Parmesan sollte frisch in eine Schüssel gerieben werden. Bereits fertig geriebener kann auch verarbeitet werden, ist aber meist nicht von besonders guter Qualität.
  7. Die frischen Kräuter hacken und mit Salz, Pfeffer und Chili auf den geriebenen Parmesan geben. Danach alles gut miteinander verrühren.
  8. Die Low Carb Zucchini Pommes mit dem gewürzten Käse bestreuen und für 15 Minuten oder bis die gewünschte Bräunung erreicht ist, in den Ofen schieben.
  9. Nach dem Backen, sollten die Zucchini Pommes direkt verzehrt werden, da sie sonst recht schnell auskühlen.

Zutaten und Hilfsmittel, die Du für die Low Carb Zucchini Pommes benötigst :

Das Rezept mit Deinen Freunden teilen

Sag uns Deine Meinung

Wenn Dir das Rezept für die Low Carb Zucchini Pommes gefallen hat, gib uns doch ein kleines Feedback in den Kommentaren oder auf unserer Facebook Seite 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Low Carb Zucchini Pommes mit Parmesan und Kräutern"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung

Total lecker….gibt es das nächste mal als Grillbeilage.

wpDiscuz